Textile Gesichtsmasken

Drei verschiedene Varianten für den privaten Bedarf

 

Die textilen Gesichtsmasken von Ofa Austria eignen sich bestens für den privaten Gebrauch, denn ihr hautfreundliches und dehnbares Material eignet sich ideal für eine längere Tragedauer. Alle drei Varianten können nach dem Tragen in der Waschmaschine gewaschen und somit wiederverwendet werden.

 

        

Textile Gesichtsmaske mit Ohrenschlaufen

Textile Gesichtsmaske mit Ohrenschlaufen

Hinweis:
Die textilen Gesichtsmasken eignen sich ausschließlich für den privaten Gebrauch, z. B. beim Einkaufen oder beim Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Bei den textilen Gesichtsmasken handelt es sich weder um
Medizinprodukte noch um eine persönliche Schutzausrüstung vor Infektionen sowie anderen Schadstoffen, weshalb sie nicht im Gesundheitswesen oder als Arbeitsschutz eingesetzt werden sollte.


Anwendung:

Die Gesichtsmaske wird über Mund und Nase getragen und muss möglichst eng anliegen. Bitte nutzen Sie die Schlaufen analog der Abbildung. Je nach individueller Kopfform kann die Maske seitlich etwas abstehen. Wechseln Sie die Maske nach längerem Tragen oder spätestens, wenn sie vom Atem durchfeuchtet ist. Achten Sie beim Ablegen darauf, dass die benutzten Masken möglichst kontaminationssicher im Beutel oder Ähnlichem luftdicht verschlossen gelagert oder sofort gewaschen werden sollten. Hände (ggf. auch die entsprechende Gesichtspartie) sollten vor und nach dem Absetzen oder sonstiger Berührung der Maske mit Seife gewaschen werden.

 

Bitte beachten:

Das Tragen der Maske ersetzt nicht empfohlenes, gründliches Händewaschen und das Einhalten des empfohlenen Mindestabstandes. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Empfehlungen der zuständigen Behörden und Ihrer Ärztinnen und Ärzte.

 

Material:

Die textilen Gesichtsmasken sind aus einem hautverträglichen, sehr weichen, dehnbaren Material gefertigt und daher auch für eine längere Tragedauer geeignet. Durch die doppellagige Verarbeitung kann ein Vlies oder Ähnliches eingeschoben werden.

 

Materialzusammensetzung:

78 % Polyamid
22 % Elastan


Reinigung:

Die Masken können mehrmals bis zu 95°C in der Maschine gewaschen werden.
Sollte eine Maske nach häufigem Tragen und Waschen nicht mehr eng genug am Gesicht anliegen oder Beschädigungen aufweisen, bitte eine neue Maske verwenden. Die alte Maske kann im Hausmüll entsorgt werden.

Textile Gesichtsmaske mit Bändern

Textile Gesichtsmaske mit Bändern

 

Hinweis:
Die textilen Gesichtsmasken eignen sich ausschließlich für den privaten Gebrauch, z. B. beim Einkaufen oder beim Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Bei den textilen Gesichtsmasken handelt es sich weder um
Medizinprodukte noch um eine persönliche Schutzausrüstung vor Infektionen sowie anderen Schadstoffen, weshalb sie nicht im Gesundheitswesen oder als Arbeitsschutz eingesetzt werden sollte.

 

Anwendung:

Die Gesichtsmaske wird über Mund und Nase getragen und muss möglichst eng anliegen. Je nach individueller Kopfform kann die Maske seitlich etwas abstehen. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Längen der Bänder. Die beiden längeren Bänder werden am Hinterkopf gebunden, die beiden kürzeren im Nacken.

Wechseln Sie die Maske nach längerem Tragen oder spätestens, wenn sie vom Atem durchfeuchtet ist. Achten Sie beim Ablegen darauf, dass die benutzten Masken möglichst kontaminationssicher im Beutel oder Ähnlichem luftdicht verschlossen gelagert oder sofort gewaschen werden sollten. Hände (ggf. auch die entsprechende Gesichtspartie) sollten vor und nach dem Absetzen oder sonstiger Berührung der Maske mit Seife gewaschen werden.

 

Bitte beachten:

Das Tragen der Maske ersetzt nicht empfohlenes, gründliches Händewaschen und das Einhalten des empfohlenen Mindestabstandes. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Empfehlungen der zuständigen Behörden und Ihrer Ärztinnen und Ärzte.

 

Material:

Die Gesichtsmasken sind aus einem hautverträglichen, sehr weichen, dehnbaren Material gefertigt und daher auch für eine längere Tragedauer geeignet. Durch die doppellagige Verarbeitung kann ein Vlies oder Ähnliches eingeschoben werden.

 

Materialzusammensetzung:

88 % Polyamid
12 % Elastan


Reinigung:

Die Masken können mehrmals bis zu 95°C in der Maschine gewaschen werden.
Sollte eine Maske nach häufigem Tragen und Waschen nicht mehr eng genug am Gesicht anliegen oder Beschädigungen aufweisen, bitte eine neue Maske verwenden. Die alte Maske kann im Hausmüll entsorgt werden.

Textile Gesichtsmaske in 4 Farben

Textile Gesichtsmaske in vier Farben

Hinweis:
Die textilen Gesichtsmasken eignen sich ausschließlich für den privaten Gebrauch, z. B. beim Einkaufen oder beim Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Bei den textilen Gesichtsmasken handelt es sich weder um
Medizinprodukte noch um eine persönliche Schutzausrüstung vor Infektionen sowie anderen Schadstoffen, weshalb sie nicht im Gesundheitswesen oder als Arbeitsschutz eingesetzt werden sollte.

 

Dieses Produkt gibt es in den folgenden vier Farben:

Atemschutzmaske in WeißWeiß
Atemschutzmaske in OrangeOrange
Atemschutzmaske in BlauBlau
Atemschutzmaske in GrünGrün

Anwendung:

Die Gesichtsmaske wird über Mund und Nase getragen und muss möglichst eng anliegen. Bitte nutzen Sie die Schlaufen analog der Abbildung. Je nach individueller Kopfform kann die Maske seitlich etwas abstehen. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Längen der Bänder. Die beiden längeren Bänder werden am Hinterkopf gebunden, die beiden kürzeren im Nacken.

Wechseln Sie die Maske nach längerem Tragen oder spätestens, wenn sie vom Atem durchfeuchtet ist. Achten Sie beim Ablegen darauf, dass die benutzten Masken möglichst kontaminationssicher im Beutel oder Ähnlichem luftdicht verschlossen gelagert oder sofort gewaschen werden sollten. Hände (ggf. auch die entsprechende Gesichtspartie) sollten vor und nach dem Absetzen oder sonstiger Berührung der Maske mit Seife gewaschen werden.

 

Bitte beachten:

Das Tragen der Maske ersetzt nicht empfohlenes, gründliches Händewaschen und das Einhalten des empfohlenen Mindestabstandes von 2 m. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Empfehlungen der zuständigen Behörden und Ihrer Ärztinnen und Ärzte.

 

Material:

100 % Baumwolle, lebensmittelerprobt, nach höchsten Standards in Österreich gebleicht oder gefärbt. Das Material ist chlor- und kochecht. Durch das Auskochen der Masken werden Keime, Schadstoffe, etc. deutlich reduziert.

 

Reinigung:

Waschbar bis 95°C. Die Maske kann bis zu 100-mal gewaschen werden. Danach wird sie im Haushaltsmüll entsorgt und ist kein Sondermüll.
Sollte eine Maske nach häufigem Tragen und Waschen nicht mehr eng genug am Gesicht anliegen oder Beschädigungen aufweisen, bitte eine neue Maske verwenden.